Bannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur Startseite
 

Exkursion Berliner Unterwelten

Am 07.12.2024 unternahmen wir, die Klasse 10e, gemeinsam mit den Schülerinnen und Schülern der 10c eine Exkursion in die Berliner Unterwelten am Bahnhof Gesundbrunnen. Nach einer kurzen Ansprache am Eingang des dortigen Luftschutzraumes wurden wir durch verschiedene Räume geführt, u.a. durch einen Arbeitsraum, durch die damaligen Sanitäranlagen sowie durch verschiedenste Aufenthaltsräume. In den jeweiligen Räumen waren außerdem diverse Ausstellungsstücke zu besichtigen, die die damalige Zeit noch besser erlebbar machten. Zudem erzählte die Exkursionsleiterin sehr aufschlussreiche Geschichten darüber, wie die Nutzung dieser Anlage zu Kriegszeiten erfolgte und mit welchen Entbehrungen und auch Ängsten die Bevölkerung konfrontiert war. Wir waren uns einig, dass wir heute in einer sehr privilegierten Zeit leben.
Anschließend gingen wir noch auf den nebenan gelegenen Flakturm, der uns einen wunderbaren Blick über das winterliche Berlin ermöglichte. Aussicht Flakturm Humboldthain Unsere Klasse fand den Ausflug sehr aufschlussreich und interessant, da wir viele neue Dinge gelernt und zusätzlich auch einmal gesehen hatten. So einen Ausflug würden wir wieder machen und auch anderen wärmstens empfehlen. Leider war die ausgewählte Jahreszeit nicht ideal für eine Exkursion im Freien, denn es war sehr kalt und mitunter auch rutschig. Jedoch brachten uns die von uns mit Bedacht ausgewählten Lehrkräfte organisiert und gut gelaunt durch den Tag.

 

Weitere Informationen

Veröffentlichung

Mi, 20. Dezember 2023

Bild zur Meldung

Weitere Meldungen

Aktuelles Stellenangebot

 !!! Derzeit suchen wir insbesondere Lehrkräfte für die Fächer Deutsch, Geschichte, Politische ...

Buchempfehlung: Yuval Harari: Homo Deus